Kryptowährungen Terms & Conditions

Wir sind stolz darauf, ihnen mit unseren Servicepartner CoinPayments.net die Zahlung mit verschiedenen Kryptowährungen zu ermöglichen.

Momentan können sie mit folgenden Währungen zahlen:

  • BTC
  • ETH
  • ETC
  • LTC
  • DASH
  • DGB


Diese Bedingungen ("Ergänzung unserer Allgemeine Geschäftsbedingungen") gelten speziell für Ihre Nutzung von Kryptowährungen als ausgewählte Zahlungsmethode.
Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch.

Durch die Verwendung von Kryptowährungen als Zahlungsmethode erkennen Sie diese Ergänzung unserer Allgemeine Geschäftsbedingungen an und sind damit einverstanden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zusätzlich zu unseren AGB.

Bei einem Konflikt zwischen diesen Geschäftsbedingungen und unseren AGB im Zusammenhang mit Transaktionen von Kryptowährungen gilt diese Ergänzung unserer Allgemeine Geschäftsbedingungen. Wenn Sie mit dieser Ergänzung oder unseren AGB nicht einverstanden sind, wählen Sie Kryptwährungen nicht als Zahlungsmethode aus.

Powered by CoinPayments.net.
Unsere Akzeptanz von Kryptowährungen wird durch unseren Partner CoinPayments ermöglicht. Wir garantieren nicht und sind nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit der Leistungen von CoinPayments. Um Ihre Zahlung vorzunehmen, erhalten sie eine Rechnung mit dem Link zur Bezahlseite von CoinPayments.net, wo Sie die Gesamtkosten Ihres Kaufs in der gewünschten Kryptowährung sehen werden, basierend auf einem von CoinPayments festgelegten Wechselkurs.

Bitte beachten sie, dass dort keine Transaktionsgebühren einberechnet werden.
Es wird lediglich der Betrag in EURO zum aktuellen Wechselkurs Ihrer gewünschten Kryptowährung angezeigt.
Bitte schlagen sie die entsprechenden Gebühren Ihres Netzwerks drauf.

Zahlungen per Kryptowährung
Zum Zeitpunkt des Kaufs werden die EURO-Beträge von unserem Online-Shop mit dem von CoinPayments gelieferten Wechselkurs in Bitcoin umgewandelt. Die Kunden haben 1 Tag, 3 Stunden, 30 Minuten ab dem Zeitpunkt der Bestellung, um die angegebene Anzahl von Bitcoins zu senden. Wenn ein Auftrag nicht innerhalb dieser Zeit abgewickelt wird, erlischt der Auftrag und sie müssen den Kassenvorgang neu starten.

Transaktionen sind endgültig.
Sobald Sie eine Transaktion initiiert haben, können Sie sie nicht abbrechen. Dies ist in der Natur des Netzwerks, nicht eine Politik, die von uns gesetzt wird.
Sobald eine Transaktion an das Netzwerk übermittelt wird, wird es für einen Zeitraum (in der Regel etwa eine Stunde, aber manchmal länger) unbestätigt, bis die vollständige Überprüfung der Transaktion durch das Netzwerk vorliegt. Eine Transaktion ist nicht vollständig, bis sie vollständig überprüft wurde.